Archiv

Letzter Artikel

Seit Ende  2009, berichte ich hier über Neuigkeiten aus der Liegerad, Trike und Velomobilszene. 2012 wurde die Publikationsaktivitaet geringer. Einerseits hatten Familie und richtige Arbeit oft groessere Prioritaet als das Bloggen. Andererseits hatte ich es mir selbst schwer gemacht, weil ich BentBlog.de als zweisprachige Website gestartet hatte. Jeder Artikel musste doppelt eingetragen und formattiert werden. For laengerer Zeit wurde ich ligfiets.net Redakteur und trug meine Artikel zusaetzlich in das ligfiets.net CMS ein (das nicht so einfach wie wordpress ist..).

Ich habe mich entschlossen, das Bloggen hier zu beenden. Der Blog wird zugaengig bleiben, solange ich nicht zuviel Arbeit darauf verwenden muss, ihn am Laufen zu halten. Es gibt einige Artikel, die noch im Werden sind. Die werden entweder nicht beendet oder auf ligfiets.net veröffentlicht. Aenderungen an meinem a8 werden auf a8.bentblog.de praesentiert

Vielen Dank fuer Euer Feedback und Euer Interesse. Gute Fahrten!

Chris

Ist ein Go-One Evo K einfach zu gross und langsam fuer Dich?

Go-One Evo S Nun, Beyss, der Hersteller der  Go-one Velomobile, hat jetzt eine Loesung hierfuer. Daniel Fenn, der auch schon fuer die Entwicklung des Evo K verantwortlich zeichnete, wollte die Stirnflaeche weiter reduzieren und ein leichtes Fahrzeug fuer nicht ganz so grosse Fahrer schaffen. Weiterlesen

RaptoBike Midracer Review – Teil 2 – Fahreindrücke

image013 Hier ist der Teil 2 von René Freisings Midracer-Test. Vielen Dank, René. Weiterlesen

RaptoBike Midracer Testbericht – Teil 1 – Aufbau

dscf3054 Im Juni 2010 besuchte ich RaptoBike. Arnold Ligtvoet schlug mir vor, mir einen Midracer zum Testen zu schicken. Nach einigen Monaten des Wartens nahm ich an, dass es die Kosten waren, die ihn davon abhielten, ohne zu wissen, dass er auf die Rahmen von seinem Schweißer in Fernost wartete. Schließlich machte ich einen Kontakt zwischen  Rene Freising, der nach einem Brevet-Rad suchte und schon über den Midracer nachgedacht hatte und Arnold. Am Ende kaufte Rene ein Rahmenset und versprach, einen Test für BentBlog.de zu schreiben. Hier ist, was er mir schickte:

Weiterlesen

Die Spezi 2012 läuft!

Dieses Jahr habe ich die Aussteller auf Europas größter Spezialradmesse nicht angeschrieben, mit welchen Neuigkeiten sie nach Germersheim fahren werden. Ich hatte keine Zeit. Trotzdem haben einige Hersteller mir Informationen geschickt und hartnäckige Gerüchte wurden in den Foren weitergegeben. Wenn Ihr also noch einen Grund sucht, heute zum Spezi zu fahren (oder auf keinen Fall hinfahren könnt/wollt aber Ihr wissen wollt, was dort so ausgestellt wird) lest nach dem Break. Weiterlesen

Neue Bilder des Alleweder A8 *update*

A8 Prototype Im deutschen Velomobilforum nennt man sie schon mal „Aluminauten“. Velomobilfahrer (oder solche, die es werden wollen) die besonders am Aluminium-Velomobil Alleweder in seinen verschiedenen Modellgenerationen hängen. Sei es der Werkstoff Aluminium oder auch die Tatsache, dass man ein Alu-Alleweder selbst zusammenbauen kann: Für Aluminauten hat das AW einen besonderen Reiz.

Weiterlesen

Alligt bietet Sunrider-Zeichnungen für eigene Projekte an

exploded-view-01 In meinem Interview mit Leo Visscher und Dietrich Lohmeyer klang es schon an. Alligt und Akkurad sind dabei, den Sunrider vollständig zu überarbeiten.

Weiterlesen

Alleweder A8, Sunrider und ein Vierradfahrzeug. Ein Interview mit Leo Visscher und Dietrich Lohmeyer

Leo Visscher Ich hatte die große Freude, Leo Visscher, das Gesicht hinter Alligt.nl und Dietrich Lohmeyer, der der Chef von Akkurad.com ist zu befragen.

Weiterlesen

Neue Einstiegsvariante des HP-Velotechnik Gekko

HP Velotechnik Gekko Es gibt eine neue Version des HP-Velotechnik Gekko-Trikes. Im Gegensatz zum Gekko fx ist es nicht faltbar aber zerlegbar. Weiterlesen

Tunbebug Shake: Die sichere Art Musik beim fahren zu hören

tunebug-003 In jedem fahrradbezogenen Forum findet man einen Thread mit heftigen Diskussionen darüber, ob ein Radhelm hilft, vor schweren Verletzungen zu schützen oder nicht. Zumindest in jedem deutschen Radforum, das ich kenne. Ich werde hier nicht die pro-Helm oder die contra-Helm Argumente wiederholen und außerdem werde ich nicht diskutieren, warum oder ob ich einen Helm trage oder nicht. Wie dem auch sei, nun gibt es einen neuen Grund zum Tragen eines Helmes: den Tunbug Shake.

Weiterlesen